Was Klaus-ur sein kann …

  1. Ausstieg aus dem beruflichen Alltag
  2. Reflexion des beruflichen alltäglichen Tuns

Nutzen Sie diese beiden Möglichkeiten, um in Ihrer Arbeit erfolgreich sein zu können.